GeistReichHotel Bielefelder Hof

3 „Schlemmer Atlas“ Kochlöffel: Restaurant mit einer sehr guten Küche

Am Bahnhof 3
33602 Bielefeld, Ortsteil Innenstadt
Deutschland

 

Küche und Speisekarte

Küche und Speisekarte

Küchenrichtung

Regionale, Crossover-, weltoffene Küche

Hauptgerichte

14 Hauptgerichte von 18 € bis 42 €

Menüs

3 Menüs von 46 € bis 92 €

vegetarisches Menü

vorhanden

Apropos vegetarisch

25%

Schwerpunkt Weinkarte

Deutsche Weine

Auszug aus der Speisekarte

18,00 €

Pasta „Orzo“

Mit Butter - Pilzen, Rauke und Parmesa
Zusätzlich mit gehobeltem Wintertrüffel |+9
(Fragen Sie uns bitte nach der Herkunft, Menge und Verfügbarkeit)

0,00 €

Galloway Rind

Aus Harsewinkel & BIO Zertifiziert - Wir verraten Ihnen gerne,
welches Teilstück heute verarbeitet und serviert wird.

22,00 €

Skrei

Sanft gegart, mit Moosbeerensauce, Kastanienpüree, Fregola Sarda und Bacon

Gesamte Speisekarte ansehen

Empfehlung des Restaurants

  • Zweierlei vom Kikok Hähnchen,Königshof, Brust & Keule / Bourbon Whiskey / Mais
  • Seeteufel und Jakobsmuschel, Sautiert und als Ceviche. Tomaten / Mojo / Krustentier - Kokossuppe / Risotto
  • Surf ́n ́ Turf. Rinderfilet (Dry Aged) / Langustenschwanz / Kokos / Gemüse / Zitronengras - Kartoffelpüree
 

Informationen

Ausstattung

Einrichtung

Übernachtungsmöglichkeit, kostenfreies WLAN, Bar, Terrasse, rollstuhlgerecht, Veranstaltungsräume, Parkmöglichkeit, Front Cooking

Kreditkarten

American Express, Diners Club, Mastercard, Visa, EC-Karte

Plätze Innenbereich
50
Plätze Außenbereich
20

Ansprechpartner

Küchenchef

Herr Rafael Kucharski

Serviceleiter

Frau Vita Holopenko

Öffnungszeiten

Montags

18:00 – 22:00

Dienstags

18:00 – 22:00

Mittwochs

18:00 – 22:00

Donnerstags

18:00 – 22:00

Freitags

18:00 – 22:00

Samstags

18:00 – 22:00

Betriebsferien
15.07.2019 - 26.08.2019
Sonstiges

Tischbestellung ratsam

Betriebsgesellschaft

Bielefelder Hof GmbH & Co. Stadthallen – Gastronomie und Hotel KG

Schöne Köche kochen gut

Ein junges, spritziges Team ist für die Küche im Bielefelder Hof zuständig. „Die schönsten Jungs arbeiten im Bielefelder Hof“ sagt Küchenchef Rafael Kucharski, als er uns scherzhaft „Katalog-Koch“ Sebastian Lehmeier vorstellt. Vollbart, Knopf im Ohr – hipp eben. Wo sind die Tattoos? „In Mache. Demnächst werden sich meine Kinder auf meiner Haut verewigt sehen“, verrät uns Rafael Kucharski. Die Stimmung ist gut und die Speisen auch. „Aus dem Teich.“ heißt eine Vorspeise, bei der der Bachsaibling sich in einem Meer aus Blumen und bunten Gemüsen einreiht. Das Nass für die Bouillabaisse-Edelfische wird ganz trendy in einer Teekanne serviert, so dass der Gourmet das edle Getier zunächst in seiner vollen Pracht betrachten kann, bevor es untertaucht.

Eine Speisekarte für die Welt und den guten Geschmack

Die Speisekarte ist ideenreich und vielfältig – auch dem internationalen Publikum zuliebe. „Ein gutes Wiener Schnitzel braucht jedes Haus“, meint Rafael Kucharski. Neben dem Cheese Burger aus zertifizierter Galloway Rind Haltung und einem gegrillten Steak interpretiert der Küchenchef gerne alte Rezepte neu. „Es scheint immer unmöglich, bis es vollbracht ist“, sagte Nelson Mandela und so hält es auch der Küchenchef. Manchmal besinnt sich Rafael Kucharski seiner polnischen Wurzeln und setzt eine heimische Spezialität auf die Speisekarte.

Geistreich speisen

Das Restaurant im altehrwürdigen Bielefelder Hof ist schick ohne steif zu wirken, die Küche ist kreativ ohne den allgemeinen Geschmack zu vergessen. Auf weiß eingedeckten Tischen platziert das adrette Serviceteam modernes Geschirr. Nichts ist übertrieben, alles harmonisch und geschmackvoll. Direkt gegenüber des Bahnhofs gelegen überrascht das Restaurantkonzept des Bielefelder Hofes mit seinem Gourmet-Restaurant GeistReich, dem beliebten Treffpunkt in der Bistro- Bar sowie einem gepflegten Frühstücksangebot im Palmengarten – alles aus der kreativen Küche des GeistReichs.

 

Fotos

 

Lage und Anfahrt

Das Hotel befindet sich direkt im Zentrum der Stadt, gegenüber dem Hauptbahnhof.

 

Bewertungen

Bewertungen der Schlemmer Atlas Community

Es wurde noch keine Bewertung zu diesem Restaurant abgegeben.

Du warst hier? Teile Deine Erfahrungen und schreibe die erste Bewertung!

Restaurant jetzt bewerten