Ente

2,5 „Schlemmer Atlas“ Kochlöffel: Restaurant mit einer guten Küche

Gymnasiumstr. 17
88400 Biberach an der Riß
Deutschland

 

Küche und Speisekarte

Küche und Speisekarte

Küchenrichtung

Saisonale, regionale Küche

Hauptgerichte

Hauptgerichte von 15 € bis 25 €

Menüs

Menüs ab 36 €

Auszug aus der Speisekarte

12,90 €

Käsespätzle

Allgäuer Bergkäse I Zwiebelschmelze I Salat

18,50 €

Original Wiener Schnitzel

Preiselbeeren I Bratkartoffeln

17,90 €

Maishänchenbrust Supreme

Limonensaitlinge

Gesamte Speisekarte ansehen

Empfehlung des Restaurants

  • Forellenfilet aus Regionaler Zucht mit Spinat und Meerrettich-Kartoffelstampf
  • Zwiebelroastbraten nach Art des Hauses mit Spätzle
  • Hausgemachtes Schokoküchlein mit Passionsfrucht-püree
 

Informationen

Ausstattung

Einrichtung

Übernachtungsmöglichkeit, kostenfreies WLAN, Biergarten, Garten, Terrasse, Veranstaltungsräume

Angebote

Kochkurse/Kochschule

Kreditkarten

American Express, Mastercard, Visa, EC-Karte

Plätze Innenbereich
60
Plätze Außenbereich
60

Ansprechpartner

Küchenchef

Herr Benjamin Gebhart

Öffnungszeiten

Montags

17:30 – 21:30

Dienstags

11:30 – 14:00, 17:30 – 21:30

Mittwochs

11:30 – 14:00, 17:30 – 21:30

Donnerstags

11:30 – 14:00, 17:30 – 21:30

Freitags

11:30 – 14:00, 17:30 – 21:30

Samstags

11:30 – 14:00, 17:30 – 21:30

Sonstiges

Tischbestellung ratsam

Genüsslich speisen und geruhsam übernachten

Mitten in der Altstadt gelegen lädt das Restaurant Ente einen zentralen Platz, um genüsslich zu pausieren – ob vom historischen Rundgang, vom Shopping oder von der Arbeit. Eine attraktive Wochenkarte mit zwei Hauptgerichten für circa 10 Euro zieht auch Stammpublikum an. Ein Gericht ist immer vegetarisch.
In einem netten Winkel versteckt ist der Außenbereich von oben mit riesigen Sonnenschirmen und von der Seite durch Häuser geschützt. Der Innenbereich ist gemütlich holzvertäfelt mit den schönen altem Buntglas in den Fenstern, langen Holzbänken und Tiroler Stühlen.

Gute Küche in der guten Stube

Natürlich gibt es Kässpätzle, Zwiebelrostbraten, Maultaschen und saure Rinderleber. Aber je nach Jahreszeit wird die klassische Karte mit frischen Saisongemüse bereichert. Hausgemachte Desserts locken die Leckermäulchen. Und wer mal so richtig ausgiebig genießen will, wählt das Fünf-Gang-Residence-Menü.

Über den Dächern der Biberacher Altstadt

Im Dachgeschoss sind seit dem Frühjahr 2018 drei exklusive Suiten entstanden. Nach Feng-Shui-Richtlinien und gutem Geschmack eingerichtet, garantieren sie inneres Wohlbefinden. Plasma TV Bildschirm in Dolby–Surround–Qualität und Highspeed-Internet-Zugang entsprechen den Ansprüchen der Neuzeit und italienischer Marmor, ein Whirlpool mit Blick auf dem Kirchturm oder eine Dusche mit Farblichttherapie lassen dein Luxusgefühl aufkommen.

 

Fotos

 

Lage und Anfahrt

Die Kartendarstellung wird mit Hilfe von Google Maps zur Verfügung gestellt. Es gilt die Datenschutzerklärung von Google.

 

Bewertungen

Bewertungen der Schlemmer Atlas Community

Es wurde noch keine Bewertung zu diesem Restaurant abgegeben.

Du warst hier? Teile Deine Erfahrungen und schreibe die erste Bewertung!

Restaurant jetzt bewerten