Aufgrund der gegenwärtigen Ausnahmesituation sind viele Restaurants geschlossen, Angaben zu regulären Angeboten und Öffnungszeiten nicht gültig. Bitte beachte unsere gesonderten Corona Hinweise.

District Môt

1 „Schlemmer Atlas“ Kochlöffel: Restaurant mit empfehlenswerter Küche
1   
0   
-

Rosenthaler Str. 62
10119 Berlin, Ortsteil Mitte
Deutschland

+49 30 20089284
+49 30 40576660

 

Küche und Speisekarte

Küche und Speisekarte

Küchenrichtung

Vietnamesische Küche

Hauptgerichte

Hauptgerichte ab 8 €

Sonstiges

Mittagskarte

Empfehlung des Restaurants

  • Gebratenes Rindfleisch mit Wassersellerie, Frühlingszwiebeln und weißem Pfeffer, Koriander, Erdnüsse
  • Rotes Kokos-Curry nach Saigon-Art mit Zweierlei vom Huhn, dazu eingelegtes Gemüse und Baguette
  • Aal geschmort mit grünem Pfeffer und Strohpilzen
 

Informationen

Ausstattung

Einrichtung

rollstuhlgerecht

Kreditkarten

American Express, Mastercard, Visa, EC-Karte

Plätze Innenbereich
90
 

Anzeigen

 

Lage und Anfahrt

Die Kartendarstellung wird mit Hilfe von Google Maps zur Verfügung gestellt. Es gilt die Datenschutzerklärung von Google.

 

Bewertungen

1 Bewertung der Schlemmer Atlas Community.

Angezeigt werden die Bewertungen 1-1.

  • userrating
    4 Punkte von einem Benutzer nach einem Besuch am 5. Oktober 2015
    Zuletzt bearbeitet am 15.10.2015Weiterempfehlung:

    Qualität der Speisen
    Qualität des Service
    Ambiente
    Preis/Leistung

    Der richtige Ort, um die Erinnerungen an den Vietnam-Urlaub kulinarisch noch einmal aufleben zu lassen. Montag abend, die Hütte ist voll, man muss kurz am Eingang warten, bis was frei wird. Über 120 Personen sitzen auf kleinen Plastikhockern an Holztischen, es riecht lecker nach Wok-Küche und Räucherstäbchen. Die Deko ist kreativ, die Speisekarte natürlich zweisprachig (Tourist Area) und große Blechschüsseln dampfen vor sich hin. Servietten zieht man sich von der Klorolle mit Hut ab, was man mit einem Grinsen zur Kenntnis nimmt.

    Die Speisen sind nicht die große Kochkunst, vieles ist aber sehr nah dran am vietnamesischen Original und alles ist frisch zubereitet. Auch wenn das Nuoc Mam etwas verschnitten zuckrig und der Zimtapfel-Shake wässrig daher kommt – es muss ja noch Luft nach oben bleiben. Einige Portionen sind recht klein (das Rindfleisch mit Paprika ist eine Miniportion) und Beilagen werden extra berechnet. Der Service ist flink und freundlich, angesichts der zahlreichen Gäste aber meist kurz angebunden.

    Ist diese Bewertung hilfreich? 0 0

Deine Bewertung

Du warst auch hier? Teilen Deine Erfahrungen und schreibe eine Bewertung!

Restaurant jetzt bewerten