VendômeAlthoff Grandhotel Schloss Bensberg

5 „Schlemmer Atlas“ Kochlöffel: Restaurant mit einer der besten Küchen

Kadettenstr.
51429 Bergisch Gladbach, Ortsteil Bensberg
Deutschland

 

Küche und Speisekarte

Küche und Speisekarte

Küchenrichtung

Moderne, deutsche Küche

Hauptgerichte

10 Hauptgerichte von 34 € bis 78 €

Menüs

3 Menüs von 190 € bis 265 €

Sonstiges

Mittagskarte

Empfehlung des Restaurants

  • Gebratene Gänsestopfleber und Gillardeau Auster, Walbecker Spargel, Hafermilchcrème, Kamilleninfusion
  • Limousin Lammrücken, Couscous, Sellerie, Granatapfel und Kapernjus
  • Rübli Eistorte, Ingwer und Basilikumpesto
 

Informationen

Ausstattung

Einrichtung

Übernachtungsmöglichkeit, Bar, rollstuhlgerecht, Vierbeiner nicht willkommen, Veranstaltungsräume, Parkmöglichkeit

Kreditkarten

American Express, Diners Club, Mastercard, Visa, EC-Karte

Plätze Innenbereich
40

Öffnungszeiten

Mittwochs

19:00 – 22:00

Donnerstags

19:00 – 22:00

Freitags

19:00 – 22:00

Samstags

12:00 – 14:00, 19:00 – 22:00

Sonntags

12:00 – 14:00, 19:00 – 22:00

Sonstiges

Tischbestellung erforderlich

 

Fotos

 

Lage und Anfahrt

 

Bewertungen

Unsere Redaktion meint:

Bekannt für stilvolle Logis in königlichem Rahmen, genießt das Althoff Grandhotel Schloss Bensberg auch in Gourmetkreisen einen hervorragenden Ruf. Durch die Kunst des Chef Cuisiniers Joachim Wissler hat sich das Gourmet-Restaurant „Vendôme“ einen festen Platz unter den besten Restaurant weltweit erobert. Aufgeräumt wirkt das klassische Ambiente in trendig-dezenter Farbgebung und den großflächigen Wandgemälden. Angenehm die reduziert, ausgewählte Dekoration. Unser Tisch ist nicht mit Geschirr, Gläsern und Blumenväschen vollgestellt, die bei Bedarf von links nach rechts geschoben werden müssen, um den kulinarischen Kunstwerken Platz zu schaffen. Das Wesentliche kommt mit dem Essen. Der symphatische Virtuose und seine perfekt eingespielte Küchencrew folgen auch bei ihrem Kochstil dem Grundsatz, dass wirklich gute Dinge keine Schnörkel brauchen. Es ist die Liebe zum Produkt und zu klaren Aromen, die das Menü so einzigartig machen. Das spricht natürlich nicht gegen die Kreativität, die Wissler schon fast provokant mit ungewöhnlichen Zutaten umsetzt. So viel Küchenkunst macht auch dem Service sichtlich Freude, so wird jeder Gang mit einem zugewandten Lächeln serviert und die kompetenten Weinempfehlungen von Sommelier Marco Franzelin machen einen Besuch zu einem sinnenfrohen Highlight!

Bewertungen der Schlemmer Atlas Community.

Es wurde noch keine Bewertung zu diesem Restaurant abgegeben.

Sie waren hier? Teilen Sie Ihre Erfahrungen und schreiben Sie die erste Bewertung!

Restaurant jetzt bewerten