LE CIELKempinski Hotel Berchtesgaden

3,5 „Schlemmer Atlas“ Kochlöffel: Restaurant mit einer sehr guten Küche
2   
0   
-

Hintereck 1
83471 Berchtesgaden
Deutschland

 

Küche und Speisekarte

Küche und Speisekarte

Küchenrichtung

Saisonale, regionale, französische Küche

Menüs

3 Menüs von 85 € bis 165 €

vegetarisches Menü

vorhanden

Anzahl Weinpositionen

450

Schwerpunkt Weinkarte

Deutschland, Österreich

Auszug aus der Speisekarte

95,00 €

Kraut & Rüben (Preis p.P.)

165,00 €

Welt - 7 Gänge (Preis p.P.)

125,00 €

Bayrische Alpen - 5 Gänge (Preis p.P.)

Gesamte Speisekarte ansehen

Empfehlung des Restaurants

  • Schlutzkrapfen, Schalotte, Haselnuss
  • Kalbsbries-Cordon-Bleu
  • Kräuter-Ferkel, Spitzkohl, Spargel, Apfel
 

Informationen

Ausstattung

Einrichtung

Übernachtungsmöglichkeit, Bar, Terrasse, rollstuhlgerecht, Vierbeiner nicht willkommen, Veranstaltungsräume, Parkmöglichkeit, Elektrozapfsäule

Kreditkarten

American Express, Diners Club, Mastercard, Visa, EC-Karte

Plätze Innenbereich
32
Plätze Außenbereich
12

Öffnungszeiten

Mittwochs

18:30 – 21:30

Donnerstags

18:30 – 21:30

Freitags

18:30 – 21:30

Samstags

18:30 – 21:30

Sonstiges

Tischbestellung erforderlich

Alle Zeichen stehen auf „himmlisch“

Gourmetgenüsse dem Himmel so nahe – das „Le Ciel“ im Kempinski Hotel Berchtesgaden bietet durch seine kreisrunde Architektur, verbunden mit der schönen Panoramaterrasse, eine fantastische Aussicht auf Himmel, Berge und Wiesen. Denn der Blick schweift unweigerlich durch die hohen Fenster in die Bayerischen Alpen. Ein umwerfendes Alleinstellungsmerkmal, welches für sich genommen den Weg in das 1.000 Meter hoch liegende Restaurant rechtfertigt. In dieses Bild fügt sich auch die Küche des Hauses. Seit Jahren bieten Chefkoch Ulrich Heimann und sein Team vor Ort eine erhabene, französisch basierte Küche, die immer wieder überrascht. Sein bewährtes Menükonzept: Einmal betont regional („Bayerische Alpen“), einmal vegetarisch („Kraut und Rüben“), einmal international. Wer sich mit ihm in die weite „Welt“ begibt, bekommt einen fulminanten Sieben-Gänge-Genuss moderner Kochkunst mit mediterranen Aromen aufgetischt. Reizvolle Grüße aus der Küche, Sorbets und Petits Fours machen das kulinarische Erlebnis auf Erden komplett. Dazu gibt es wie eh und je exzellente Tropfen aus Österreich und Deutschland, die man glasweise genießt und am besten gleich als Begleitung an das Menü koppelt.

 

Fotos

 

Lage und Anfahrt

Die Kartendarstellung wird mit Hilfe von Google Maps zur Verfügung gestellt. Es gilt die Datenschutzerklärung von Google.

 

Bewertungen

2 Bewertungen der Schlemmer Atlas Community.

Angezeigt werden die Bewertungen 1-2.

  • userrating
    5 Punkte von einer Benutzerin nach einem Besuch am 15. Dezember 2016
    Erstellt am 30.12.2016Weiterempfehlung:

    Qualität der Speisen
    Qualität des Service
    Ambiente
    Preis/Leistung

    Wir haben eine besondere kulinarische Erfahrung gemacht, die von Anfang bis Ende stimmig und wunderbar war. Die Betreuung durch den ganzen Abend und der Service waren sehr professionell, sehr angenehm und wurde durch die persönliche Verabschiedung des Sternekochs noch getopt. Jeder Gang war eine außerordentliche Augen- und Gaumenfreude, begleitet von köstlichen Weinen bis hin zum Dessertwein! Vielen Dank an Herrn Heimann und sein Team!

    „LE CIEL“ hat diesen Erlebnisbericht kommentiert:
    Erstellt am 03.01.2017

    Herzlichen Dank für Ihren schönen Kommentar. Wir geben das Lob gerne an Küche und Service weiter. Bis zum nächsten Mal!

    Ist diese Bewertung hilfreich? 0 0

  • userrating
    5 Punkte von einer Benutzerin nach einem Besuch am 23. Januar 2016
    Zuletzt bearbeitet am 25.01.2016Weiterempfehlung:

    Qualität der Speisen
    Qualität des Service
    Ambiente
    Preis/Leistung

    Unglaublich sympathischer und aufmerksamer Service, wir kommen gerne wieder! Vielen Dank.

    Ist diese Bewertung hilfreich? 0 0

Deine Bewertung

Du warst auch hier? Teilen Deine Erfahrungen und schreibe eine Bewertung!

Restaurant jetzt bewerten