KlosterhofstubenHotel & Health Resort Klosterhof

2,5 „Schlemmer Atlas“ Kochlöffel: Restaurant mit einer guten Küche
1   
0   
-

Steilhofweg 19
83457 Bayerisch Gmain, Ortsteil Bad Reichenhall
Deutschland

+49 8651 98250
+49 8651 66211

 

Küche und Speisekarte

Küche und Speisekarte

Küchenrichtung

Alpenländische, traditionelle, moderne Küche

Hauptgerichte

Hauptgerichte von 15 € bis 26 €

Menüs

Menüs ab 30 €

vegetarisches Menü

vorhanden

Sonstiges

Mittagskarte

Empfehlung des Restaurants

  • Kalbsfilet-Medaillon in Kaffee mit Mangold, geschmorter Paprika und halbflüssiger Polenta
  • Rostbraten vom Alpenrind mit Rotweinzwiebeln, grünen Bohnen, Röstkartoffeln und konfierter Tomate
  • Tranche vom Steinbutt mit Safranfond, Poweraden, bunten Tomaten und Gnocchi
 

Informationen

Ausstattung

Einrichtung

Übernachtungsmöglichkeit, kostenfreies WLAN, Bar, Biergarten, Garten, Terrasse, rollstuhlgerecht, Parkmöglichkeit

Kreditkarten

Mastercard, Visa, EC-Karte

Plätze Innenbereich
24
Plätze Außenbereich
35

Öffnungszeiten

Dienstags

12:00 – 14:00, 18:00 – 21:30

Mittwochs

12:00 – 14:00, 18:00 – 21:30

Donnerstags

12:00 – 14:00, 18:00 – 21:30

Freitags

12:00 – 14:00, 18:00 – 21:30

Samstags

12:00 – 14:00, 18:00 – 21:30

Sonntags

12:00 – 14:00, 18:00 – 21:30

Feiertags

12:00 – 14:00, 18:00 – 21:30

Sonstiges

Tischbestellung ratsam

 

Anzeigen

 

Lage und Anfahrt

Die Kartendarstellung wird mit Hilfe von Google Maps zur Verfügung gestellt. Es gilt die Datenschutzerklärung von Google.

 

Bewertungen

1 Bewertung der Schlemmer Atlas Community.

Angezeigt werden die Bewertungen 1-1.

  • userrating
    5 Punkte von einer Benutzerin nach einem Besuch am 18. August 2018
    Zuletzt bearbeitet am 03.09.2018Weiterempfehlung:

    Qualität der Speisen
    Qualität des Service
    Ambiente
    Preis/Leistung

    Schönes Restaurant im zugehörigen Wellnesshotel mit tollem Ambiente, haben auf dem Weg nach Salzburg aufgrund der Empfehlung von Freunden im Klosterhof zu Abend gegessen.
    Sehr ruhig und idyllisch gelegen mit schönem Gastgarten.
    Ich habe die Lachsforelle und mein Freund den Rostbraten gegessen, was uns beiden sehr gut geschmeckt hat.
    Mein Highlight war jedoch der karamellisierte Kaiserschmarrn danach, ein Traum! Der Service war zuvorkommend und höflich, jedoch etwas holprig bzw zwischendurch längere Wartezeiten (Es war jedoch Wochenende!)

    Ist diese Bewertung hilfreich? 0 0

Deine Bewertung

Du warst auch hier? Teilen Deine Erfahrungen und schreibe eine Bewertung!

Restaurant jetzt bewerten