Waldgasthof Buchenhain

2 „Schlemmer Atlas“ Kochlöffel: Restaurant mit einer guten Küche
1   
0   
-

Am Klettergarten 7
82065 Baierbrunn, Ortsteil Buchenhain
Deutschland

 

Küche und Speisekarte

Küche und Speisekarte

Küchenrichtung

Saisonale, regionale, bayerische Küche

Hauptgerichte

25 Hauptgerichte von 8 € bis 20 €

Menüs

1 Menü von 12 € bis 14 €

Auszug aus der Speisekarte

18,90 €

Wiener Schnitzel (groß)

vom Kalb mit Röstkartoffeln
klein 16,90 €

17,90 €

Kabeljaufilet

in Pommery-Senfsauce mit Wirsingflecker´l und kleinen Kartoffeln

12,90 €

Zwiebel-Lauchkuchen

mit Kräutersauerrahm und Salatbukett

Gesamte Speisekarte ansehen

Empfehlung des Restaurants

  • Käsespätzle mit Sennkäse von der Natur-Käserei “Tegernseer Land“, Röstzwiebeln
  • Schweinemedaillons, Steinpilzsauce, Rosenkohl-Schwarzwurzelgemüse und Kartoffelkrapfen
  • Zanderfilet auf Blattspinat und Kartoffelrösti
 

Informationen

Ausstattung

Einrichtung

Übernachtungsmöglichkeit, Biergarten, Terrasse, Veranstaltungsräume, Parkmöglichkeit

Kreditkarten

American Express, Diners Club, Mastercard, Visa, EC-Karte

Plätze Innenbereich
240

Öffnungszeiten

Montags

12:00 – 22:00

Dienstags

12:00 – 22:00

Mittwochs

12:00 – 22:00

Donnerstags

12:00 – 22:00

Freitags

12:00 – 22:00

Samstags

12:00 – 22:00

Sonntags

11:30 – 22:00

Feiertags

11:30 – 22:00

Sonstiges

Tischbestellung ratsam

Betriebsgesellschaft

Einzelfirma

A bisserl „Dolce Vita“ in München Süd

Manche Gasthöfe liegen einfach günstig. Der Waldgasthof Buchenhain auch. Der Standort: Etwa auf halber Strecke zwischen der Münchener City und dem Nordufer des Starnberger Sees – am Waldrand, in Isar-Nähe und die S-Bahn-Station vor der Tür. Was will man mehr? Hier müssen weder Feriengäste noch Städtereisende oder Business-Gäste irgendeinen Kompromiss machen. Sie übernachten in gemütlichen, ländlich-charmanten Zimmern, speisen in elegantem, bayerischen Ambiente oder lassen einen heißen Sommertag in dem herrlichen Biergarten ausklingen. Kurz: eine ideale Adresse.

Schwabenpfanderl, Kaiserschmarrn und ein wechselndes Tagesmenü

Essen gehen im Waldgasthof ist grundsätzlich eine gute Idee. Die Küche bietet eine bayerische, der Saison angepasste Schmankerl-Küche mit Schweinebraten, Ochsengulasch oder deftigen Brotzeiten. Wert gelegt wird auf eine große Beilagenvielfalt mit allerlei Kartoffelzubereitungen, Spätzle oder Hartweizen-Gemüse-Kombinationen. Für Mittagsgäste gibt es ein täglich wechselndes, günstiges Dreigangmenü, Vegetarier freuen sich über die ein oder andere Option. Die Tageskarte offeriert darüber hinaus fangfrischen Saibling, Blutwurstknödel oder einen leckeren Kaiserschmarrn – obwohl der eigentlich immer zu haben ist.

Zu jeder Tageszeit ein echter Tipp

Kulinarisch beginnt der Tag im Waldgasthof Buchenhain mit einem ausgezeichneten Frühstücksbüfett, das aus guten Produkten und zum Teil aus Biozutaten besteht. Zwischen den Mahlzeiten kann man sich eine Tasse Kaffee und ein Stück hausgemachten Kuchen zu Gemüte führen. Bei schönem Wetter am besten unter den schattenspendenden Kastanien des Gastgartens. Insbesondere Familien mit Kindern kommen auf ihre Kosten, direkt nebenan befinden sich Kinderspielplatz und Wildschweinpark. Übrigens: Wer nur zum Essen anreist, sollte sich noch ein Stündchen für einen Spaziergang im Forstenrieder Park oder an der Isar freihalten. Es lohnt sich.

 

Fotos

 

Lage und Anfahrt

Verkehrsgünstig gelegener Familienbetrieb im bayerischen Stil mitten in der Natur, nur 18 Min. vom Münchner Stadtkern entfernt. Mit gehobener bayerischen Küche und stilvoll eingerichteten Gästezimmer. Am Stadtrand gelegen, direkt am Isarhochufer. 18 Minuten von München-Stadt entfernt. Direkter S-Bahn Anschluss vorm Haus. Zu Fuß (1 Min.)erreichen Sie Tennisplätze, Klettergarten und Wildschweinpark. Wunderschöner großer Biergarten mit 650 Plätzen, Kinderspielplatz, gehobene bayerische Küche, hausgemachte Kuchen, Kachelöfen/Kamin in 3 Restaurants mit 200 Sitzplätzen. Kostenlose Parkplätze direkt vorm Haus und RUHE!

Mittleren Ring München: Ausfahrt Innsbruck, dann auf die B11 Richtung Innsbruck, über Pullach nach Buchenhain, nach der S-Bahnunterführung links, am Ende der Straße befindet sich unser Hotel.

Anfahrt über A95: Richtung Garmisch, Ausfahrt Hohen-Schäftlarn, an der B11 links Richtung München bis Ort Buchenhain

Anfahrt über A99: Ausfahrt Oberhaching, Richtung Grünwald, Richtung Pullach, an B11 links Richtung Buchenhain.

Ab Hauptbahnhof München mit der S-Bahn S7 Richtung Wolfratshausen dann an der Haltestelle Buchenhain aussteigen. Das Hotel befindet sich direkt gegenüber.
Zur Messegelände brauchen Sie ca. 40 Minuten entweder mit dem Auto oder mit der S-Bahn

 

Bewertungen

1 Bewertung der Schlemmer Atlas Community.

Angezeigt werden die Bewertungen 1-1.

  • userrating
    5 Punkte von einer Benutzerin nach einem Besuch am 23. März 2016
    Erstellt am 23.03.2016Weiterempfehlung:

    Qualität der Speisen
    Qualität des Service
    Ambiente
    Preis/Leistung

    Das Ambiente ist der Hammer und das Essen ein Traum. Liegt etwas versteckt aber die Lage ist ideal auch für einen Spaziergang oder sonstigen Ausflug!!

    Ist diese Bewertung hilfreich? 0 0

Ihre Bewertung

Sie waren auch hier? Teilen Sie Ihre Erfahrungen und schreiben Sie eine Bewertung!

Restaurant jetzt bewerten