Restaurant Wintergarten

Mediterran · Badisch
3.5 Schlemmer Atlas Kochlöffel
Schillerstr. 4/6, 76530 Baden-Baden (Ortsteil Innenstadt)
Die Kartendarstellung wird mit Hilfe von Google Maps zur Verfügung gestellt. Es gilt die Datenschutzerklärung von Google.
+49 7221 900890 concierge.brenners@oetkercollection.com https://www.oetkercollection.com
Geöffnet
Montag12:00 - 14:00, 18:00 - 21:30
Dienstag12:00 - 14:00, 18:00 - 21:30
Mittwoch12:00 - 14:00, 18:00 - 21:30
Donnerstag12:00 - 14:00, 18:00 - 21:30
Freitag12:00 - 14:00, 18:00 - 21:30
Samstag12:00 - 14:00, 18:00 - 21:30
Sonntag12:00 - 14:00, 18:00 - 21:30
Feiertag12:00 - 14:00, 18:00 - 21:30

Speiseangebot

Hauptgerichte von 27 € bis 59 €
Menüs von 80 € bis 165 €
Empfehlung des Restaurants
  • Bisque von Krustentieren mit Soft-Shell-Crab-Tempura, Lauchfondue, Mango und Estragonöl
  • Onsen-Ei mit Blumenkohltexturen, Le Puy Linsen und Piemonteser Haselnüssen
  • Bauch vom Duroc-Schwein „Neue Finkenwerder Art“ mit Umami-Jus, Calamaretti, Lauchfondue und Pinienkernen
Speisekarte

Wintergarten Menü

Täglich ab 18:00 Uhr
Amuse Bouche
140,00 €


Ceviche vom Ikarimi Lachs

Avocado | Süßkartoffel | Limone | Chili

Gebratene Gänsestopfleber

Mandel | Chicorée | Amaranth

Halber Atlantik Hummer

Blumenkohl | Nussbutterschaum | Rettich

Filet vom Albtäler Rind

Röstzwiebeljus | Ackergemüse | Kartoffelflan

Piemonteser Haselnuss und Nougat

Sauerkirsche | Espresso | Kirschwasser

Petit Fours

Menü in 5 Gängen zu 140 €

Menü in 4 Gängen zu 125 €

(Leber / Hummer / Rind / Haselnuss)

Menü in 3 Gängen zu 85 € (Ceviche / Rind / Haselnuss)

Vorspeisen

Ceviche vom Ikarimi Lachs
27,00 €
Avocado | Süßkartoffel | Limone | Chili
Burratina di Andria
26,00 €
Passionsfrucht | Paranuss | Friséesalat | provenzalisches Olivenöl

Nachhaltigkeit

9/15
Das Restaurant berücksichtigt Aspekte der Nachhaltigkeit. Dieser anhand von 15 Kriterien erfasste Ansatz betrifft Bereiche wie das ökologische Betriebsmanagement, die Beschaffung oder das gesellschaftliche Engagement.
Details zur Nachhaltigkeit

Ausstattung / Angebote

Badisch, südländisch, traditionsbewusst

Es ist kein Geheimnis: Das Brenners ist Baden-Badens allererste Sahne in Sachen Hotel- und Gastronomiekultur. Das Restaurant Wintergarten fügt sich in dieses Bild. Es gibt weiße Tischdecken, feines Silberbesteck und ein schönes Tisch-Arrangement mit Blumen. Die bodentiefen Fenster und das verglaste Dach (ein Wintergarten eben) lassen viel natürliches Licht und das satte Gartengrün der zauberhaften Parkanlage herein. In diesem Lichtzauber glänzen die hochkarätigen Speisen von Stefan Naatz und seiner Mannschaft. Gebratene Gänsestopfleber mit Mandel, Chicoree und Amaranth, ein Wintergartenmenü in fünf Gängen, mit Fleisch oder vegetarisch, vier oder drei Gänge – der Gast quält sich mit der Wahl. Übrigens darf es mittags auch ein Wiener Schnitzel mit Kartoffel-Gurkensalat und Preiselbeeren sein. Oder Brenners legendären Apfelpfannkuchen mit Sauerrahmeis.