Der Ahrenshof

1,5 „Schlemmer Atlas“ Kochlöffel: Restaurant mit empfehlenswerter Küche
1   
0   
-

Oldenburger Str. 2
26160 Bad Zwischenahn
Deutschland

+49 4403 4711
+49 4403 4712

 

Küche und Speisekarte

Küche und Speisekarte

Küchenrichtung

Regionale, vegetarische, vegane Küche

Hauptgerichte

22 Hauptgerichte von 13 € bis 33 €

Empfehlung des Restaurants

  • Ziegenkäse an Blattsalaten, Kirschtomaten, Balsamico
  • Gefülltes Bauernschnitzel und Bentheimer Schwein mit Bratkartoffeln
  • Geschnetzeltes von Soja Züricher Art mit Pilzen, Zwiebeln, Soya-Sahne, Kürbiskernrösti
 

Informationen

Ausstattung

Einrichtung

kostenfreies WLAN, Biergarten, Garten, rollstuhlgerecht, Parkmöglichkeit

Kreditkarten

American Express, Diners Club, Mastercard, Visa, EC-Karte

Plätze Innenbereich
120

Öffnungszeiten

Sonstiges

Tischbestellung ratsam

 

Anzeigen

Weitere interessante Restaurants

 

Lage und Anfahrt

Die Kartendarstellung wird mit Hilfe von Google Maps zur Verfügung gestellt. Es gilt die Datenschutzerklärung von Google.

 

Bewertungen

1 Bewertung der Schlemmer Atlas Community.

Angezeigt werden die Bewertungen 1-1.

  • userrating
    5 Punkte von einer Benutzerin nach einem Besuch am 7. April 2019
    Zuletzt bearbeitet am 16.04.2019Weiterempfehlung:

    Qualität der Speisen
    Qualität des Service
    Ambiente
    Preis/Leistung

    Zu dritt besuchten wir dieses Restaurant und bekamen ohne Reservierung den allerletzten freien Tisch, der direkt neben dem großen runden Kamin stand.

    Ich esse vegetarisch und so dachten wir bei der im Schlemmer Atlas angegebenen Küchenrichtung „regional, vegetarisch, vegan“ mit einem Besuch im Ahrenshof allen Geschmäckern gerecht zu werden.

    Große Enttäuschung: Vegetarische und vegane Gerichte fanden sich allerdings so gar nicht auf der Speisekarte. Das einzige fisch- und fleischlose Gericht auf der ganzen Karte war eine Vorspeise mit gebratenem Ziegenkäse, die ich dann (zwangsläufig) wählte, mit der Bitte, die Salatbeilage etwas größer ausfallen zu lassen.

    Doch diese Vorspeise hatte es in sich! Der Ziegenkäse mit Honig und Kräutern zerging auf der Zunge! Ich habe selten bis noch nie so ein Geschmackserlebnis in einem Restaurant gehabt. Unfassbar lecker!!

    Hervorzuheben ist das Servicepersonal. Ausnahmslos war der Service herausragend freundlich und aufmerksam. Wer keine vegetarisch/vegane Karte erwartet, sollte hier essen gehen. Ein uriges Restaurant mit sehr freundlichen Mitarbeitern.

    Wer Vegetarier und gerade im Ammerland unterwegs ist, sollte hier auf jeden Fall einkehren und den einzigartig zubereiteten gebratenen Ziegenkäse probieren. Mein Tipp: Am besten gleich die doppelte Portion bestellen!

    Ist diese Bewertung hilfreich? 0 0

Deine Bewertung

Du warst auch hier? Teilen Deine Erfahrungen und schreibe eine Bewertung!

Restaurant jetzt bewerten