Gasthof Kreuz

2 „Schlemmer Atlas“ Kochlöffel: Restaurant mit einer guten Küche

Gut-Betha-Platz 1
88339 Bad Waldsee
Deutschland

 

Küche und Speisekarte

Küche und Speisekarte

Küchenrichtung

Mediterrane, regionale Küche

Hauptgerichte

Hauptgerichte von 10 € bis 24 €

Menüs

2 Menüs von 19 € bis 39 €

Anzahl Weinpositionen

100

Auszug aus der Speisekarte

19,90 €

Gebratene Barberie-Entenbrust

Blaukraut I Serviettenknödel

19,90 €

Zweierlei vom heimischen Reh

Selleriepüree I Blaukraut I Spätzle I Birne

9,80 €

Gebackener Alaska Seelachs

hausgemachter Kartoffelsalat I Sauce Remoulade

Gesamte Speisekarte ansehen

Empfehlung des Restaurants

  • Backhendl mit Erdäpfel-Vogerlsalat und Tatarensauce
  • Tiroler Käseknödel mit brauner Butter, Parmesan und Salat
  • Fiaker Saftgulasch vom Reh aus heimischer Jagd mit Wildbratwurstl, Spiegelei und Spätzle
 

Informationen

Ausstattung

Einrichtung

Übernachtungsmöglichkeit, kostenfreies WLAN, Bar, Biergarten, Terrasse, rollstuhlgerecht, Veranstaltungsräume, Parkmöglichkeit

Angebote

Take-away, Weinverkauf

Kreditkarten

American Express, Mastercard, Visa, EC-Karte

Plätze Innenbereich
65
Plätze Außenbereich
40

Öffnungszeiten

Dienstags

17:00 – 21:00

Mittwochs

11:30 – 14:00, 17:00 – 21:00

Donnerstags

11:30 – 14:00, 17:00 – 21:00

Freitags

11:30 – 14:00, 17:00 – 21:00

Samstags

11:30 – 14:00, 17:00 – 21:00

Sonntags

11:30 – 14:00

Feiertags

11:30 – 14:00

Sonstiges

Tischbestellung ratsam

Betriebsgesellschaft

Gruss GmbH

Gastlichkeit hat Tradition

Bad Waldsee ist ein sehenswertes, wirklich charmantes Städtchen. Die historische Altstadt, umrahmt von Stadtsee und Schlosssee, bietet viele Sehenswürdigkeiten und eine schöne Bummelzone zum Shoppen. Als Moorheilbad und Kneippkurort anerkannt, haben Besucher die Möglichkeit auch die zahlreichen gesundheitlichen Einrichtungen zu nutzen. Mittendrin direkt neben der Pfarrkirche St. Peter und dem Gut-Betha-Brunnen liegt der ehrwürdige Gasthof Kreuz. Heute wie damals ein beliebter Treffunkt der Einheimischen und Touristen. Traditionell schwäbische Küche am gemütlichen Ofen genießen, in Ruhe … slow. Fisch aus dem nahen Bodensee, Wild aus heimischen Wäldern, Obst und Gemüse vom Bauern nebenan. Mal ursprünglich überlieferte Rezepte, gerne auch mal neu interpretiert. Eine wechselnde Speisekarte lässt auch bei den Stammgästen keine Langeweile aufkommen.

 

Fotos

 

Lage und Anfahrt

Die Kartendarstellung wird mit Hilfe von Google Maps zur Verfügung gestellt. Es gilt die Datenschutzerklärung von Google.

 

Bewertungen

Bewertungen der Schlemmer Atlas Community

Es wurde noch keine Bewertung zu diesem Restaurant abgegeben.

Du warst hier? Teile Deine Erfahrungen und schreibe die erste Bewertung!

Restaurant jetzt bewerten