Gasthof Kreuz

Schwäbisch · Mediterran
2 Schlemmer Atlas Kochlöffel
Gut-Betha-Platz 1, 88339 Bad Waldsee
Die Kartendarstellung wird mit Hilfe von Google Maps zur Verfügung gestellt. Es gilt die Datenschutzerklärung von Google.
+49 7524 3927 info@kreuz-gasthof.de https://www.kreuz-gasthof.de
Geöffnet
Mittwoch17:00 - 23:00, 12:00 - 14:00
Donnerstag17:00 - 23:00, 12:00 - 14:00
Freitag17:00 - 23:00, 12:00 - 14:00
Samstag17:00 - 23:00, 12:00 - 14:00
Sonntag12:00 - 14:00
Feiertag12:00 - 14:00

Speiseangebot

Hauptgerichte von 10 € bis 28 €
Menüs von 21 € bis 39 €
65 Plätze im Innenbereich
60 Plätze im Außenbereich
Empfehlung des Restaurants
  • Hausgemachte Kärntner Schlutzkrapfen mit Spinat-Topfen-Füllung, Pinienkernen, Parmesan, Salat
  • Schwäbisches Backhenderl mit Gurken-Kartoffel-Ingwersalat und Remoulade
  • Rehmedaillons aus heimischer Jagd mit Blaukraut, Preiselbeeren und Spätzle
Speisekarte

Menüs

Regio Menü
21,00 €
*Hausgemachte Fleischbrühe mit Kräuterflädle

Hausgemachte Maultäschle vom Kalb mit pikanter Tomatensoße und Bergkäse überbacken

Vanilleeis mit heißen Himbeeren und Sahne

Vorspeisen

Hausgemachte Rohkostsalate
8,50 €
winterlicher Blattsalat I Balsamicodressing

Klein: 4,90 €
Gebratene Gänseleber
16,90 €
Apfelsorbet I schwarze Nüsse I Blattsalat

Ausstattung / Angebote

Gastlichkeit hat Tradition

Bad Waldsee ist ein sehenswertes, wirklich charmantes Städtchen. Die historische Altstadt, umrahmt von Stadtsee und Schlosssee, bietet viele Sehenswürdigkeiten und eine schöne Bummelzone zum Shoppen. Als Moorheilbad und Kneippkurort anerkannt, haben Besucher die Möglichkeit auch die zahlreichen gesundheitlichen Einrichtungen zu nutzen. Mittendrin direkt neben der Pfarrkirche St. Peter und dem Gut-Betha-Brunnen liegt der ehrwürdige Gasthof Kreuz. Heute wie damals ein beliebter Treffunkt der Einheimischen und Touristen. Traditionell schwäbische Küche am gemütlichen Ofen genießen, in Ruhe … slow. Fisch aus dem nahen Bodensee, Wild aus heimischen Wäldern, Obst und Gemüse vom Bauern nebenan. Mal ursprünglich überlieferte Rezepte, gerne auch mal neu interpretiert. Eine wechselnde Speisekarte lässt auch bei den Stammgästen keine Langeweile aufkommen.