Spitzenkoch des Jahres

Juan Amador

Amador Restaurant · Wien, Österreich

Juan Amador (*1968 in Strümpfelbach) ist der Sohn spanischer Gastarbeiter und kochte bereits mit 16 Jahren in Restaurants. Sein mittlerweile drei Jahrzehnte andauernder Weg als Küchenchef führte ihn kreuz und quer durchs Land, von Lüdenscheid über Sylt nach Mannheim und schlussendlich nach Wien. Auf diesem Weg hat der gebürtige Schwabe höchste Auszeichnungen eingeheimst. Seine Experimentierfreude und Tüfteleien – unter anderem mit der Molekularküche – begeistern genussaffine Menschen aus ganz Europa. Ein Menü aus der Hand des Avangardisten ist stets ein krachendes Erlebnis voller intensiver Aromen und Farben, die auch im Kopf noch lange nachwirken.
Juan Amador