Spitzenkoch des Jahres

Sebastian Obendorfer

Obendorfers Eisvogel · Neunburg vorm Wald

Sebastian Obendorfer (*1990 in Regensburg) hat bereits 2021 die „dritte Runde“ der Gastronomenfamilie Obendorfer eingeläutet und lenkt die Geschicke des „Eisvogels“ auf absolutem Top-Niveau. Eine hochklassige, französisch basierte Küche, zugleich modern und weltoffen, fokussiert auf das Gute der Region zur entsprechenden Jahreszeit. Sebastian Obendorfer, der jeden Arbeitsschritt akribisch austüftelt, ist stolz auf seine 10-köpfige Crew. Drei- bis viermal pro Woche ist der passionierte Jäger nach Mitternacht auf dem offenen Hochsitz anzutreffen. „Kein Internet und den Wind im Gesicht, das ist für mich der perfekte Ausgleich zur Küche“, sagt der Spitzenkoch.
Sebastian Obendorfer