Zu den Auszeichnungen

Pâtissier-Team des Jahres

Marco D’Andrea und Mike Kainz (The Fontenay, Hamburg, Deutschland)

Marco D’Andrea und Mike Kainz

Ihre Gäste glücklich zu machen, ist das Ziel. Chef-Pâtissier Marco D’Andrea und Souschef-Pâtissier Mike Kainz entwickeln gemeinsam die Desserts für das Gourmet-Restaurant ,,Lakeside‘‘. Die Kreation neuer spannender Desserts ist ein Prozess, der manchmal erst im Spiel miteinander seine wunderbare Entfaltung erfährt. Dabei haben die beiden ganz klare Vorstellungen: Sie vereinen alle Geschmackssinne und konzentrieren sich auf die Produkte, die Mutter Natur zur Verfügung stellt. Am liebsten arbeiten sie mit Schokolade und versuchen, diese immer so elegant wie möglich zu servieren, nah am Salzgehalt und immer mit einem Hauch Säure. „Gemeinsam im Team schaffen wir für unsere Gäste unsere eigenen Magic Moments.“

Marco D’Andrea (*1989 in Frankfurt) und Mike Kainz (*1993 in Lörrach) sind Teil eines zehnköpfigen jungen Pâtisserie-Teams, das im Luxushotel „The Fontenay“ in Hamburg für die gesamte Pâtisserie zuständig ist. Von 2014 bis 2016 haben sie schon einmal auf dem Süllberg bei Karl-Heinz Hauser zusammengearbeitet und setzen nun ihre Erfolgsserie an der Außen-alster fort. Zwei solch kreative Köpfe, die jeder für sich schon ein Highlight für jede Pâtisserie bedeuten, können nur ein Feuerwerk der süßen Genüsse verursachen.

Zum Eintrag des Restaurants