Zu den Auszeichnungen

Neueröffnung des Jahres

Überland (Braunschweig, Deutschland)

Überland

Im Mai 2019 hat mit dem Überland ein Gastronomie-Konzept in Braunschweig gestartet, das zu 100 Prozent die Bedürfnisse dieser Zeit wiederspiegelt. Der Gast von heute möchte gut und qualitätsvoll speisen, aber nicht zu aufwendig. Das Ambiente soll stilvoll, die Atmosphäre locker sein. Das Überland in der 17. bis 19. Etage des BusinessCenters II im BraWoPark bietet als Sky-Lokal mit Rooftop-Terrasse eine herrliche Aussicht über die Skyline der Stadt, ein Restaurant im modernen Art-Deco-Stil, Bar und Chef‘s Table, aber auch Raum für Private Dining oder Firmenfeiern. Das Überland ist ideal für einen Afterwork-Drink, ein Business-Treffen oder für ein romantisches Dinner zu zweit.

Drei Männer, TV-Koch Tim Mälzer, der Gastronom Lars Nussbaum und Maître Jimmy Ledemazel, haben sich aufgemacht, um in Braunschweig ein spektakuläres Restaurant zu schaffen. Der Braunschweiger und Initiator Lars Nussbaum hat dafür die richtigen Leute gefunden. Tim Mälzer wurde für die Gestaltung der Speisekarte und Jimmy Ledemazel, ein Spitzenmann aus der gehobenen Gastronomie, als General Manager gewonnen. Ein Leuchtturmprojekt für Braunschweig, ein lässiger Szenetreff und Lieblingsplatz zugleich – das ist das neue Überland.

Zum Eintrag des Restaurants