Zu den Auszeichnungen

Spitzenkoch des Jahres

Martin Sieberer (Paznaunerstube, Ischgl, Österreich)

Martin Sieberer

Als einen echten Tiroler Jung könnten wir Martin Sieberer beschreiben, geboren in der Marktgemeinde Hopfgarten im Brixental bei Kitzbühel. Dort begann er seine Karriere und dort ist auch seine Prägung zur Tiroler Küche zu suchen, die wir heute auf seiner Speisekarte wiederfinden. Aber natürlich bleibt ein Tiroler Gericht eines Spitzenkochs nicht das, was es mal war. Denn mit einer großen Brise Sieberer gewürzt, findet eine Metamorphose statt – beim Gericht und im Gast. Was nach Heimat klingt, öffnet einem plötzlich neue Türen. Geschmackserlebnisse kreieren zu können, das ist das herausragende Talent eines Martin Sieberer. Er selbst ist dabei ganz und gar unaufgeregt. Niemand würde ahnen, welche Fülle an Kreativität in diesem ruhigen Zeitgenossen schlummert.

Martin Sieberer (*1968 in Hopfgarten im Brixental). Seine Kochkarriere begann dort in einem kleinen Familienhotel. Nach einigen Stationen in Österreich, Deutschland und in der Schweiz begleitet er das Trofana Royal in Ischgl seit der Neueröffnung 1996 bis heute. Am liebsten mag er Skifahren, Lammbraten und seine Familie – aber nicht in dieser Reihenfolge.

Zum Eintrag des Restaurants