Zu den Auszeichnungen

Spitzenkoch des Jahres

Karlheinz Hauser (Süllberg Karlheinz Hauser - Seven Seas, Hamburg, Deutschland)

Karlheinz Hauser

Karlheinz Hauser ist Spitzenkoch und Spitzengastronom gleichermaßen. Perfekt dazu passt die Spitzen-Location Süllberg, ein erhaben gelegenes Idyll in Hamburg-Blankenese mit Postkarten-Blick auf die Elbe. Das Imperium des 51-Jährigen umfasst fünf Restaurants und Bars, ein Hotel, Veranstaltungsräume und Catering-Services. Doch das Herzstück seines Schaffens auf kulinarischem Gebiet ist nach wie vor das Gourmetlokal „Seven Seas“. Hier tragen der Chef Cuisinier und seine Brigade seit 15 Jahren hochwertige Zutaten aus aller Welt zusammen, um sie zu veredeln, gekonnt zu kombinieren und in geschmacklich überzeugende Tellerkunstwerke zu verwandeln.

Karlheinz Hauser (*1967 in Baden) wurde von seinem wichtigsten Lehrmeister, Eckart Witzigmann, als „eines der größten Talente in Deutschland“ bezeichnet. Ausbildung: 1985 im Hotel Lindenhof, Oberwinden/Schwarzwald. Seine wichtigsten Stationen: Kulmhotel in St. Moritz, Hotel Königshof in München, Feinkost Käfer in München, Aubergine in München, Partyservice Käfer in München, Andechser am Dom in München, Käfers am Hofgarten in München, Hotel Adlon in Berlin. Seit 2002 ist er Chef de cuisine und Patron im Seven Seas, Süllberg Karlheinz Hauser.

Zum Eintrag des Restaurants