Zu den Auszeichnungen

Spitzenkoch des Jahres

Simon Taxacher (Restaurant Simon Taxacher, Kirchberg/Tirol, Österreich)

Simon Taxacher

Welches Talent würden Sie gerne besitzen? Klassische Musik gefällt mir gut. Klavier spielen zu können, stelle ich mir sehr schön vor.

Haben Sie ein Lebensmotto? Ich versuche nach Möglichkeit, den Tag voll zu nutzen − beruflich wie privat.

Für wen würden Sie gerne einmal kochen? Da ich gerade begonnen habe zu golfen, würde ich gerne einmal Tiger Woods kennenlernen. Golf und Gourmetküche passen so gut zusammen − besonders für mich als Koch. Denn beides braucht höchste Konzentration.

Auf welche Annehmlichkeiten möchten Sie nicht mehr verzichten? Im Urlaub sind mir gute Hotels mit guter Küche schon sehr wichtig. Worauf ich im alltäglichen Berufsleben viel Wert lege, möchte ich im Urlaub natürlich auch selbst genießen können.

Was bedeutet Glück für Sie? Im Restaurant Begeisterung zu erleben und zu schaffen!

Simon Taxacher (* 1976 in Kirchberg, Österreich) arbeitete in seinen Wanderjahren bei namhaften Kochgrößen in Deutschland und Österreich. Mit nur 24 Jahren übernahm er den elterlichen Betrieb „Taxacher Hof“. Umbau und Umgestaltung folgten. Simon Taxacher erfüllte sich seinen Kindheitstraum: sein eigenes Haus auf höchstem Niveau. Traum erfüllt! Denn Auszeichnungen und Anerkennungen ließen nicht auf sich warten.

Zum Eintrag des Restaurants