Zu den Auszeichnungen

Aufsteiger des Jahres

Nico Burkhardt (OLIVO im Steigenberger Graf Zeppelin, Stuttgart, Deutschland)

Nico Burkhardt

Neugierig, offen, unersättlich und diszipliniert sind die Eigenschaften, aus denen Aufsteiger erwachsen. Nico Burkhardt, der seit Sommer 2011 als Küchenchef im OLIVO arbeitet, ist aus diesem Stoff. Er sagt von sich selbst, dass Grenzen für ihn nicht existieren. Seine Wanderschaften hatten ihn über den großen Teich geführt, um in dem „Land der unbegrenzten Möglichkeiten“ im Clubhotel Mar-a-Lago Palm Beach von Donald Trump Erfahrungen zu sammeln. Wichtig für seine Kochleidenschaft war aber eine andere Person, nämlich Karlheinz Hauser vom Süllberg Seven Seas Hamburg.

Heute, im Restaurant OLIVO, fühlt sich der gebürtige Berliner angekommen. Spiridon Sarantopoulos, Manager des Steigenberger Graf Zeppelin, unterstützt mit großer Begeisterung dieses junge, aufstrebende Talent — zum Beispiel mit Verkostungsreisen, die Nico Burkhardt die Möglichkeit geben, sich weiter zu entwickeln. Diese Reisen münden in laborähnliche Erkundungs­phasen. Da wird gerührt, probiert und wieder verworfen, bis Nico Burkhardt mit einem Lächeln und einem leichten Nicken sein Einverständnis gibt. Er schafft es immer wieder, seine Gäste zu überraschen. Ehrlich und pur, gewagt, bahnbrechend!

Koch, Künstler und Tüfftler, das ist Nico Burkhardt. Sein Ehrgeiz und seine Unersättlichkeit lassen vermuten, dass uns in den nächsten Jahren noch viele köstliche Kreationen erwarten werden. Sein Motto sagt es voraus: „Stehe jeden Tag auf, um zu gewinnen.“ Bei uns hat Nico Burkhardt schon gewonnen. Wir freuen uns auf die nächsten Jahre.

Zum Eintrag des Restaurants